perspektive
p 88 + 89 cover

08.05. 2017 – 20:30 (berlin): ReDe eXpressos 2 .. MAY DAYZ

perspektive literatur berlin e.V. lädt ein:

ReDe eXpressos 2   ..   MAY DAYZ

verena mermer (wien) + arlette-louise ndakoze (berlin)

in der reihe
montagsbar

perspektive literatur berlin e.V.
montagsbar fehrbelliner str. 6, 10119 berlin (nähe u-bhf. senefelder platz)

bar ab: 20.30 Uhr,
programm: 21.00 Uhr
montag, 08. mai 2017 20.30h

frau n. geht die politik auf die nerven. das fiele nicht in ihren zuständigkeitsbereich, meinte die neurologin, DIE FRIEDENSINITIATIVE 22 trifft sich immer am zweiten dienstag im Monat

DIE KRAFT DER ARBEITER/INNEN IST DER STREIK!

“was wäre der tag der arbeit ohne arbeit-geber?”, fragt die WKO wien. die junge welt hingegen verschenkt acht seiten extra wochenendbeilage “faulheit & arbeit”

ein polizeibeamter mit dreadlocks. flugblätter, die vor minaretten und vor dem jugendamt warnen. FREIHEIT FÜR ALLE POLITISCHEN GEFANGENEN! fiaker und infotische, fahrräder mit felgen-, rücktritt- und scheibenbremsen; RÜCKTRITT!-schilder, die ihren zweck erfüllt haben

verena mermer : aus der serie erster fünfter ; p8889

Und die Augen, und das Zucken.

Eine Stunde Glück jetzt
Eine Mark jetzt, für Runterschlucken und Weiterschieben,
Verschieben und Versieben
den Groll, den Speck,
Gewürfelt und gerührt
Rührt an Glück
Und kostet kaum

Tränen angesagt diese Stunde
Das Glück wurde am Wasser gebaut,
in einer Stunde.
Wo andere einen Tag brauchen.

arlette-louise ndakoze : aus ostzone ; p8889