perspektive
Mann als Nachbild

05.03. 2018 – 20:30 (berlin): was ist der mensch? vortrag

“was ist der mensch?”

ein multimedial gestützter vortrag von michael plewka
unter mitwirkung von d. holland-moritz

in der reihe
montagsbar

perspektive literatur berlin e.V.
montagsbar fehrbelliner str. 6, 10119 berlin (nähe u-bhf. senefelder platz)

bar ab: 20.30 Uhr,
programm: 21.00 Uhr
montag, 05. märz 2018 20.30h

die digitale >revolution< hat in wenigen jahrzehnten alle bereiche unserer lebenswirklichkeit durchdrungen. sie bringt dinge, pflanzen, tiere, menschen auf eine ebene, macht sie vergleichbar und in ihren eigenschaften austausch-, form- und programmierbar. die lesung untersucht die unbewußten voraussetzungen, die zu diesem beschleunigten umbau führen, und findet überraschende antworten auf eine alte frage: “was ist der mensch?”.